Blogbeiträge

Jede Menge Empfindlichkeiten, oder: Wie unterscheiden sich analytische, diagnostische und funktionelle Sensitivität?

Geschrieben von Dr. Janet Thode am . Veröffentlicht in Methodenvalidierung

Heute geht es mal wieder um die Klärung von Begriffen. So sind mir doch kürzlich die unterschiedlichsten Sensitivitäten über den Weg gelaufen, die wir heute mal in ihrem jeweiligen Kontext erläutern wollen. Wo kommen sie her und warum stiften sie Verwirrung?

Write comment (0 Comments)

Buchvorstellung „Trending in der pharmazeutischen Industrie“

Geschrieben von Dr. Janet Thode am . Veröffentlicht in Über den Tellerrand...

Und weiter geht’s mit den Rezensionen der pharmazeutischen „essentials“-Bücher. Mit ungebrochener Begeisterung habe ich mich diesmal in das Buch „Trending in der pharmazeutischen Industrie“ von Patric U.B. Vogel, veröffentlicht 2020 bei Springer Spektrum, Wiesbaden (ISBN: 978-3-658-32206-9) gestürzt und einen gemütlichen Abend vorm Kamin verbracht.

Write comment (0 Comments)

Vorlage zur Berechnung der Richtigkeit bei Methodenvalidierungen

Geschrieben von Dr. Janet Thode am . Veröffentlicht in Methodenvalidierung

Wenn Analysemethoden auf ihre Eignung untersucht werden, so ist im Zuge dieser Methodenvalidierung auch der Parameter „Richtigkeit“ bei quantitativen Analysen von Verunreinigungen sowie bei Gehaltsbestimmungen und Potency-Assays gemäß der Methodenvalidierungsrichtlinie ICH Q2(R1) zu evaluieren.

Write comment (0 Comments)

Journal Club: Validierung von Raman-Spektroskopie zur Gehaltsbestimmung in Tabletten

Geschrieben von Dr. Janet Thode am . Veröffentlicht in Methodenvalidierung

Die unterschiedlichen Techniken der Raman-Spektroskopie finden vielfältige Anwendungsmöglichkeiten in den verschiedenen Bereichen der pharmazeutischen Industrie, sei es zur Detektion von Fälschungen, als In-Prozess-Kontrolle (IPK) bei der Herstellung des Wirkstoffs, für Gehaltsbestimmungen, als ID-Test für Vakzine, zur gleichzeitigen Bestimmung mehrerer Produktqualitätsattribute (PQAs) im Zuge einer schnellen Freigabe-Strategie bis hin zu Sterilitätsprüfungen, um nur einige Beispiele zu nennen [1-4].

Write comment (0 Comments)

Buchvorstellung „Qualitätskontrolle von Impfstoffen“

Geschrieben von Dr. Janet Thode am . Veröffentlicht in Über den Tellerrand...

Nachdem ich mich ja im letzten Blogbeitrag an Fan der „essentials“-Reihe geoutet habe, habe ich inzwischen begeistert weitere Bücher gelesen, aber leider noch keine Zeit für Rezensionen gefunden. Das soll sich jetzt ändern. Daher möchte ich in diesem Blogbeitrag das Buch „Qualitätskontrolle von Impfstoffen“ von Patric U.B. Vogel, veröffentlicht 2020 bei Springer Spektrum, Wiesbaden (ISBN: 978-3-658-31864-2) vorstellen. Natürlich hat mich auch dieses Buch – ganz der Tradition – in einen Urlaub begleitet 😉

Write comment (0 Comments)

Risikobetrachtungen in der Methodenvalidierung

Geschrieben von Dr. Janet Thode am . Veröffentlicht in Methodenvalidierung

Risikobetrachtungen sind eine gute Sache und können das Leben im pharmazeutischen Umfeld erleichtern. Überall wird ja davon gesprochen, dass dies oder jenes „risikobasiert“ festzulegen ist bzw. festgelegt wurde…

Hm, gut und schön, aber wo gibt es Anwendungsmöglichkeiten bei der Validierung analytischer Methoden?

Dieser Frage wollen wir im heutigen Blogbeitrag auf den Grund gehen.

Write comment (0 Comments)

Buchvorstellung „Validierung bioanalytischer Methoden“

Geschrieben von Dr. Janet Thode am . Veröffentlicht in Über den Tellerrand...

Kleines Buch – kleine Rezension 😉?

Naja, nicht so ganz…

Ich oute mich jetzt mal – als Fan der „essentials“-Reihe! Daher möchte ich mich heute mal über das Buch „Validierung bioanalytischer Methoden“ von Patric U.B. Vogel auslassen, welches 2020 bei Springer Spektrum, Wiesbaden veröffentlicht wurde (ISBN: 978-3-658-31951-9).

Write comment (0 Comments)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.